Schwalllöten header

Schwalllöten

Kontakt generico

Kontakt

+43 6277 7447 0

 

siad_austria@siad.eu

Schwalllöten

Die Verwendung von Stickstoff anstatt von Luft in der Lötatmosphäre kann die Ergebnisse des Schwalllötens deutlich verbessern, was folgende Vorteile hat:

  • Kostensenkung
  • bessere Benetzung und Füllung von Lecks, auch bei den kleinsten Komponenten
  • weniger Verbindungen und Vereisung
  • geringeres Reinigungs- und Wartungsbedürfnis
  • Reduzierung jener Momente, in denen das Bedienungspersonal toxischen Fliehsubstanzen ausgesetzt ist
  • mehr Flexibilität in der Planung der elektrischen Kreisläufe
  • Optimierung des Schwalllötprozesses ohne Reinigung
  • verbesserte Qualität durch patentierte Abläufe und Ausrüstungen
  • geringerer Lötmassenverbrauch
  • Reduzierung oder komplette Vermeidung von Schlacken
  • Reduzierung von Defekten, Wartung und Variabilität der Arbeitsabläufe.