Entgasen von geschmolzenem Aluminium header

Entgasen von geschmolzenem Aluminium

Kontakt generico

Kontakt

+43 6277 7447 0

 

siad_austria@siad.eu

Entgasen von geschmolzenem Aluminium

Wenn sich Aluminium in flüssiger Form befindet, saugt es gasförmigen H2 auf, der in der Solidifikationsphase kleine, seinem Volumen entsprechende Poren bildet. Natürlich werden diese kleinen Schönheitsfehler vom Kunden nicht geschätzt; der wünscht sich ein H2-Entfernungsverfahren, das auf die geschmolzene Masse angewandt werden muss. Hier kommt Argon ins Spiel, da es sich in der flüssigen Masse nur schwer löst und das vorhandene H2ausstrippt und umhüllt.