Kühlgase header

Kühlgase
Kühlgase

Contattaci refrigeranti

Kühlgas

SIAD bietet verschiedene Kühlgas-Typen an, die als Fluidum in Kühlkreisläufen, aber auch für die Luft in Klimaanlagen sowie für Kühlprozesse verwendet werden. Überlegene Kühlleistung, hohe Effizienz, gute Umweltverträglichkeit sowie ein abwechslungsreiches Produktspektrum sind die Haupteigenschaften, die Kühlgase von SIAD auszeichnen.

Kühlgase von SIAD gewährleisten das korrekte Funktionieren von Anlagen bei höchster Sicherheit und sparsamem Umgang mit Energie. In seinem seit Firmengründung bestehenden Bemühen, die Umwelt zu schonen, bietet SIAD über die herkömmlichen fluorierten Kohlenwasserstoffe (HFC) hinaus auch nachhaltigere Lösungen: neue Mischungen mit niedrigem relativem Treibhauspotential auf Basis von Hydrofluorolefinen (HFO) sowie natürliche Kühlstoffe.

Kühlgase von SIAD stehen in der Regel in folgenden Formaten zur Verfügung:

  • Mietflaschen mit 12,5 Litern Fassungsvermögen (und Gasphasenventil)
  • Mietflaschen mit 40 Litern Fassungsvermögen (und Gas- sowie Flüssigphasenventil)
  • Großbehälter mit 950 Litern Fassungsvermögen (und zwei Ventilen).

Die Hauptprodukte sind auch im kompakten „FreeCold“-Format mit folgendem Fassungsvermögen erhältlich:

  • FreeCold-Flaschen mit 12 Litern Fassungsvermögen
  • FreeCold Nano-Flaschen mit 1 Liter Fassungsvermögen in Behältern zu jeweils 6
  • FreeCold-Flaschen mit 5 Litern Fassungsvermögen, speziell für R1234yf.

FLUORIERTE UND NATÜRLICHE KÜHLGASE

SIAD bietet seinen Kunden auch ein Spektrum an fluorierten Kühlgasen auf HFC- und HFO-Basis. Die heute eingesetzten fluorierten Kohlenwasserstoffe (HFC) sind chlorfrei; sie gefährden dadurch zwar nicht die Ozonschicht (odp), weisen aber ein relativ hohes Treibhauspotential (gwp) auf.

Natürliche Kühlgase von SIAD hingegen sind die echte grüne Alternative zu F-Gasen – nicht nur wegen ihrer hohen technischen Leistungsfähigkeit und Verfügbarkeit, sondern auch wegen ihrer besonders geringen Auswirkungen auf die Umwelt.  Aus diesen Gründen erleben folgende natürliche Kühlgase derzeit wieder ein Comeback:

UNREINE KÜHLGASE

Unreine Kühlgase gelangen ganz allgemein in folgenden Kontexten zur Anwendung:

  • Veränderung der thermodynamischen Eigenschaften mit möglichen Negativfolgen für die Leistungsfähigkeit;
  • Physisch-chemische Veränderungen mit möglichen Auswirkungen auf Druck- und Materialverhältnisse und somit auch auf die Sicherheit, bis hin zu einer möglichen Toxizität bei Austritt in die Umwelt.

Alle Zusammensetzungsvarianten von Kühlgasen beeinträchtigen definitiv die Leistungs- und Einsatzfähigkeit sowie die Lebensdauer und Sicherheit des betreffenden Systems.


Scarica il modulo DICHIARAZIONE PER ACQUISTO GAS FLUORURATI (F-GAS)

Navigationsmenü

Produktpalette verfügbar
Scopri tutti i gas refrigeranti fluorati SIAD, a base HFC e HFO!
Natural refrigerant gases
Scopri tutti i gas refrigeranti naturali SIAD, vera alternativa green agli F-Gas!
F-Gas regulierung
Il Regolamento Europeo F-Gas 517/2014 impone una drastica riduzione nell’emissione di gas a effetto serra. Scarica e leggi il documento!
Service Kühlgassammlung und entsorgung
SIAD offre in tutta Italia il servizio di raccolta e smaltimento dei gas refrigeranti grazie a TECNOSERVIZI AMBIENTALI, società del gruppo specializzata nel management ambientale. Contattaci!