R-402A header

R-402A

Kontakt generico

Kontakt

+43 6277 7447 0

 

siad_austria@siad.eu

R-402A

R-402A ist ein H-FCKW-Kühlgas, das für die Umrüstung von zuvor mit R-502 betriebenen Systemen und Anlagen (gewerbliche Kältetechnik-Anlagen mit mittlerer bis niedriger Temperatur (Supermarkt-Kälteanlagen, Kühlmöbel und Supermarkt-Tiefkühlschränke) verwendet wird. In den meisten Systemen hat die praktische Erfahrung gezeigt, dass kein Schmierölwechsel erforderlich ist.
Gesetzlich ist die Verpflichtung zur Entsorgung von verbrauchten Kühlgasen vorgesehen.

Anwendungen:
Gewerbliche Kältesysteme und Kühlanlagen mit mittlerer bis niedriger Temperatur (Supermarkt-Kühlmöbel und Supermarkt-Tiefkühlschränke).

Vorteile:
Eine geringere Flusstemperatur kann die Lebenszeit des Kompressors erhöhen; in den meisten Fällen ist kein Ölwechsel erforderlich, auch wenn Alkylbenzolöle (AB) für einen optimalen Rücklauf auf dem Schmieröl empfohlen werden. Bei Austausch des Kompressoröls durch AB-Öl werden für gewöhnlich 50 bis 80 % des vorhandenen MO-Öls entfernt; dies reicht aus, um die Empfehlungen der meisten Hersteller einzuhalten. Im Vergleich zu R-12 sind 10 bis 25 % weniger Kühlmittel erforderlich.

Zeitplan für die Eliminierung aus dem Markt:
Wie bei den anderen H-FCKWs, darf dieses ab 01.01.2010 nicht mehr verwendet werden.

Kompatible Schmierstoffe:
Alkylbenzol (AB) oder Mineralöle (MO).

Einteilung nach ASHRAE für Sicherheitszwecke: A1