REACH-Registrierung header

REACH-Registrierung

Kontakt generico

Kontakt

+43 6277 7447 0

 

siad_austria@siad.eu

REACH-Registrierung

Zur Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtung zum Informationsaustausch entlang der Lieferkette gemäß VERORDNUNG (EG) Nr. 1907/2006 betreffend Registrierung, Evaluierung, Genehmigung und Beschränkung von chemischen Stoffen (REACH), freuen wir uns bekanntzugeben, dass SIAD „Società Italiana Acetilene e Derivati“ S.p.A. die folgenden Stoffe (mit ihrer entsprechenden Registrierungsnummer) vor dem 30. November 2010 registriert hat:

  • Kohlenmonoxid: 01-2119480165-39-0011
  • Acetylen: 01-2119457406-36-0027
  • Kalziumdihydroxid: 01-2119475151-45-0264

Darüber hinaus werden in den nächsten Jahren die folgenden vorregistrierten Stoffe oder Artikel registriert:

  • Stickstoffmonoxid: vor 31. Mai 2018

Die meisten der handelsüblichen und von SIAD vertriebenen Gase sind von der REACH-Verordnung ausgenommen:

  • Stickstoff, Kohlendioxid und Edelgase (Argon, Helium, Neon, Krypton, Xenon) da diese gemäß 2(7)(a) der REACH-Verordnung in Anhang IV aufgenommen sind, „da ausreichende Informationen über diese Stoffe vorliegen, so dass davon ausgegangen wird, dass sie wegen ihrer inhärenten Stoffeigenschaften ein minimales Risiko verursachen“;
  • Wasserstoff und Sauerstoff da diese gemäß Artikel 2(7)(b) der REACH-Verordnung in Anhang V inkludiert sind;
  • Methan oder Erdgas da diese gemäß Artikel 2(7)(b) der REACH-Verordnung in Anhang V erfasst sind als „Stoffe, die in der Natur vorkommen, soweit sie nicht chemisch verändert wurden“;
  • Sauerstoff, Lachgas, Kohlendioxid und andere Gase oder Gemische zur Anwendung in Medizinprodukten, Lebensmitteln oder kosmetischen Produkten gemäß Artikel 2 (5) (6) der REACH-Verordnung, wie bereits durch spezifische Richtlinien geregelt;
  • Biozid-Produkte wie Ethylenoxid gemäß Artikel 15 der REACH-Verordnung.

Keiner der sogenannten aktuellen „besonders besorgniserregenden Stoffe“ (SVHC-Stoffe, „Substances of Very High Concern“), die auf der ECHA-Webseite in der Kandidatenliste aufgelistet sind (mit 17. Dezember 2014 aktualisiert), ist mit einer Konzentration von mehr als 0,1 % nach Gewicht (w/w) in Artikeln und Produkten vorhanden, die von „SIAD Società Italiana Acetilene & Derivati S.p.A.“ bereitgestellt werden. .

Aktualisierung am 22. Dezember 2014